E-Mail einrichten am Beispiel von MS Outlook

Öffnen Sie Outlook  und wählen Sie aus dem Menu oben "Extras" dann klicken Sie auf Kontoeinstellungen und wählen im Menu "neu". Es öffnet sich diese Grafik:  Achten Sie darauf, dass Micorsoft Exchange, POP3 ....... markiert ist (standard) und klicken auf "weiter".

Konto  n i c h t  auf automatisch einrichten!  Unten links markieren und auf "weiter" klicken

Auf "Internet-E-Mail" klicken und dann auf "weiter"

Beim Posteingangsserver tragen Sie "mail.ihredomain.ch" ein. Wobei "ihredomain" der Name Ihrer Webseite meint. Genau so beim Postausgangsserver. Sie haben hier also Ihre ganz persönliche Mail Adresse lautend auf Ihre Domain. Der Benutzername ist der Name des POP3 Postfaches inkl. zugehörigem Passwort. Anschliessend machen Sie einen Funktionstest mit "Kontoeinstellungen testen". Dann öffnen Sie  "Weitere Einstellungen" und fahren im nächsten Bild unten fort.....

........und passen den Port des "Postausgangsserver (SMTP)" an. Der Port z.B. 587 (Swisscom) ist abhängig von Ihrem Internet-Provider. Konsultieren Sie den Support des Providers oder orientieren Sie sich im Internet des Anbieters. Der Posteingangsserver ist immer 110.

klicken Sie auf "Fertig stellen" und das war's dann schon!


Mit Confix die Verwaltung der Webseite starten

Mit login1.satag.ch im Internetexplorer wird folgende Maske aufgerufen: Melden Sie sich mit dem Loginnamen und Passwort an, welche wir Ihnen mit der Anmeldung zugestellt haben:

Die grafische Confix Oberfläche zur Verwaltung des Servers und z.B. von E-Mails und POP3 Postfächern öffnet sich:

 

 

Folgen Sie den Menus und lernen Sie Confix kennen. Im Rahmen Ihrer Rechte können Sie hier Änderugen und Neueinträge machen, Statistiken auswerten und vieles mehr.

Viel Spass

 

 

 

Impressum  |  AGB  |  Kontakt